Elizabeth(Bryant) - Forum
African Violet
Russische und amerikanische Züchtungen in Deutschland
Sonntag, 04.12.2016, 22:19
Hauptseite | Registrieren | Login Willkommen Gast | RSS
[ Letzte Beiträge  · Teilnehmer · Forumregeln · Suche · RSS ]
Seite 1 von 212»
Forum » Erörterungen über die Usambaraveilchensorten. Zu jeder Sorte ein eigener Thread. » Sorten amerikanischer und europäischer Blumenzüchter A-B-C-D-E-F » Elizabeth(Bryant)
Elizabeth(Bryant)
BirgittДата: Freitag, 08.07.2011, 20:43 | Сообщение # 1
Группа: Модераторы
Сообщений: 1192
Статус: Offline
Große gefüllte gewellte hellrosa Sterne mit himbeer-moosbeerfarbenen Rändern. Weiße-grüne-creme gezahnte Blätter.

Das ist meine Jungpflanze, die ersten Blüten:



 
GalinaДата: Freitag, 08.07.2011, 20:57 | Сообщение # 2
Группа: Администраторы
Сообщений: 696
Статус: Offline


Birgitt, perfekt!!!
 
ChrissyДата: Freitag, 08.07.2011, 21:47 | Сообщение # 3
Группа: Модераторы
Сообщений: 976
Статус: Offline
Oh Birgitt, ist die schön. Ich habe hier auch ein Mutterblatt dieser Sorte. Aber bis hier Jungpflanzen entstanden sind, die dann auch noch blühen, wird es noch ein paar Monate dauern. Wenn ich diese schöne Blüte sehe, freue ich mich umso mehr darauf.

Chrissy
 
KatrinДата: Freitag, 08.07.2011, 22:18 | Сообщение # 4
Группа: __Пользователи_
Сообщений: 157
Статус: Offline
 
BirgittДата: Samstag, 09.07.2011, 19:42 | Сообщение # 5
Группа: Модераторы
Сообщений: 1192
Статус: Offline
Chrissy, ich wünsche dir, dass du nicht mehr so lange warten musst und viele Blüten.
Elizabeth ist eine wirklich wunderschöne Sorte.
 
BirgittДата: Dienstag, 12.07.2011, 21:08 | Сообщение # 6
Группа: Модераторы
Сообщений: 1192
Статус: Offline
Ich bin von Elizabeth begeistert, obwohl sie noch sehr jung ist, hat sie sich schon gut entwickelt und viele Blüten gebildet.
Die Blüten halten sich sehr lange.
Ich bin mir sicher, da kommt noch mehr.





Сообщение отредактировал Birgitt - Dienstag, 12.07.2011, 23:10
 
GalinaДата: Dienstag, 12.07.2011, 21:46 | Сообщение # 7
Группа: Администраторы
Сообщений: 696
Статус: Offline
Birgitt, Ihre Pflanze ist sehr schön und Fotos sind auch super!
 
BirgittДата: Samstag, 17.09.2011, 15:59 | Сообщение # 8
Группа: Модераторы
Сообщений: 1192
Статус: Offline
Nach langer Pause endlich die nächste Blüte.
Ich finde, dieses mal ist der farbige Rand etwas schmaler.





Сообщение отредактировал Birgitt - Samstag, 17.09.2011, 16:06
 
GalinaДата: Samstag, 17.09.2011, 18:03 | Сообщение # 9
Группа: Администраторы
Сообщений: 696
Статус: Offline
Ich sehe eine Ableger (wie Kindchen), der muss entfernt werden. Wenn das vorsichtig machen, kann man die kleine Pflänzchen im Sphagnum bewurzeln, und Du, Birgitt, noch eine Pflanze haben wirdst.
Wann hast Du letztens die Pflanze umgetopft? Nach der reichlichen Blüte ist es besser immer umtopfen, es ist besser für nächste Blüte.
 
BirgittДата: Samstag, 17.09.2011, 18:08 | Сообщение # 10
Группа: Модераторы
Сообщений: 1192
Статус: Offline
Hallo Galina,

das Umtopfen ist gerade geschehen und das Baby ist noch zu klein, um es abzutrennen.
Es ist ein Seitentrieb, ich glaube der muss noch etwas wachsen.
 
BirgittДата: Dienstag, 20.09.2011, 20:32 | Сообщение # 11
Группа: Модераторы
Сообщений: 1192
Статус: Offline
Brauche Hilfe.
Wie kann ich einen Seitentrieb abtrennen und bewurzeln?
Und ab welcher Größe, kann ich den Seitentrieb abtrennen?



Сообщение отредактировал Birgitt - Dienstag, 20.09.2011, 20:33
 
GalinaДата: Dienstag, 20.09.2011, 21:32 | Сообщение # 12
Группа: Администраторы
Сообщений: 696
Статус: Offline
Hallo Birgitt, ich finde diesen Seitentrieb schon groß genug um zu trennen.



Mach das vorsichtig mit dem Messer oder einfach mit den Finger. Das muss man nur zeigen, es ist schwehr zu erzählen.
Bewurzeln muss man im Sphagnum Moos im Gewächshaus.
Прикрепления: 7088495.jpg(95Kb)
 
ChrissyДата: Mittwoch, 21.09.2011, 13:35 | Сообщение # 13
Группа: Модераторы
Сообщений: 976
Статус: Offline
Die Elisabeth ist eine wunderschöne Sorte. Meine braucht leider noch. Es sind erst die kleinen Blättchen am Blattsteckling zu sehen. Aber es wird... Ich freue mich schon auf solch eine Blütenpracht, wie Du sie bereits hast, liebe Birgitt.
 
GabiДата: Samstag, 04.02.2012, 14:20 | Сообщение # 14
Группа: __Пользователи_
Сообщений: 308
Статус: Offline
Die ersten Blütenknospen biggrin
 
BirgittДата: Samstag, 04.02.2012, 22:22 | Сообщение # 15
Группа: Модераторы
Сообщений: 1192
Статус: Offline
Quote (Chrissy)
Die Elisabeth ist eine wunderschöne Sorte.


Das kann ich nur bestätigen und ich finde, die Sorte ist auch sehr pflegeleicht.
Gabi, du hast ein wunderschönes Veilchen


Сообщение отредактировал Birgitt - Samstag, 04.02.2012, 22:22
 
Forum » Erörterungen über die Usambaraveilchensorten. Zu jeder Sorte ein eigener Thread. » Sorten amerikanischer und europäischer Blumenzüchter A-B-C-D-E-F » Elizabeth(Bryant)
Seite 1 von 212»
Suche:


Copyright MyCorp © 2016
Homepage kostenlos anmelden mit uCoz