Die Lieblingspflanzen von meinem Sohn - Seite 2 - Forum
African Violet
Russische und amerikanische Züchtungen in Deutschland
Dienstag, 06.12.2016, 12:06
Hauptseite | Registrieren | Login Willkommen Gast | RSS
[ Letzte Beiträge  · Teilnehmer · Forumregeln · Suche · RSS ]
Seite 2 von 7«123467»
Forum » Angeberecke » Sonstige grüne Schätze » Die Lieblingspflanzen von meinem Sohn
Die Lieblingspflanzen von meinem Sohn
KatrinДата: Freitag, 26.08.2011, 23:38 | Сообщение # 16
Группа: __Пользователи_
Сообщений: 157
Статус: Offline
Wachsen die denn nicht? Komische Frage vielleicht, aber ich habe wirklich keine Ahnung davon. shy
 
BirgittДата: Samstag, 27.08.2011, 08:50 | Сообщение # 17
Группа: Модераторы
Сообщений: 1192
Статус: Offline
Doch sie wachsen, aber nur sehr langsam. Einmal im Jahr bekommen die Lebende Steine ein neues Blattpaar,
wofür sich das alte Blattpaar opfert.
Du kannst ja mal hier schauen, wenn du magst.
http://www.lithops.info/de/
Die Pflanzen bilden jährlich ein Paar neue Blätter aus, die etwa im 90°-Winkel zum alten Blattpaar stehen. Dies geschieht im Sommer (in Europa im Frühjahr) und erfordert keine Feuchtigkeit, da das alte Blattpaar diese liefert und danach vertrocknet. Die Größe der einzelnen Pflanzenkörper ist unterschiedlich, sogar innerhalb ein und derselben Art gibt es beträchtliche Unterschiede (Länge × Breite über dem Spalt: 15 × 10 mm bis 50 × 35 mm). Ist die Pflanze groß genug, teilen sich die Köpfe. Mit zunehmendem Alter entsteht so ein Polster. Lithops können in Kultur ein Alter von mehreren Jahrzehnten erreichen.

 
KatrinДата: Samstag, 27.08.2011, 12:00 | Сообщение # 18
Группа: __Пользователи_
Сообщений: 157
Статус: Offline
Alles klar, wieder was dazu gelernt! Werde mir vielleicht doch noch ein klitzekleines Steinchen besorgen. Aber nur eins!
 
GalinaДата: Samstag, 27.08.2011, 12:15 | Сообщение # 19
Группа: Администраторы
Сообщений: 696
Статус: Offline
Quote (Katrin)
Werde mir vielleicht doch noch ein klitzekleines Steinchen besorgen. Aber nur eins!


 
BirgittДата: Samstag, 27.08.2011, 18:48 | Сообщение # 20
Группа: Модераторы
Сообщений: 1192
Статус: Offline
Hallo Katrin,

hier ist mal ein Lebender Stein, wie er nicht aussehen sollte, wenn du welche kaufen solltest. cry
Mein Sohn hat ihn nur gekauft, weil er das arme Ding retten wollte.
So etwas kommt, wenn das Gießverhalten nicht stimmt.
Wenn der Lebende Stein in der Ruhephase zuviel gegossen wird,
bleibt das alte Blattpaar mit am Leben und das neue Blattpaar wächst zu schnell, wobei das alte Blattpaar dabei aufplatzt.
Mein Sohn gibt seinen Lebenden Steinen in der Ruhephase nur ein paar Tropfen Wasser mit einer Spritze, damit die Wurzeln nicht vertrocknen.
Falls du dir jetzt ein klitzekleines Steinchen holen solltest, empfehle ich dir
http://www.conos-paradise.de/de/adwords.php5 biggrin

 
ViktorДата: Samstag, 27.08.2011, 19:53 | Сообщение # 21
Группа: __Пользователи_
Сообщений: 201
Статус: Offline
Quote (Birgitt)
Wie findest du denn den Duft von den winterblühenden Hoya's.


Also,ich habe viel um den Duft von Hoyas gelesen.Einige vertragen es,die Andere nicht.Ich habe schon H.calycina gerochen und finde es nicht so schlimm.Nun musste ich ab und zu das Fenster aufmachen,dass der Duft im Zimmer nicht zu stark wird.Ich verstehe dich ganz gut,dass dein Sohn auf den Duft alergisch ist.Es gibt die Leute,welche auf die intensive Dufte so reagieren.Dann ist es ja wircklich für ihn besser,wenn er sich mit Kakteen und Conophytumen beschäftigt.
 
KatrinДата: Samstag, 27.08.2011, 19:59 | Сообщение # 22
Группа: __Пользователи_
Сообщений: 157
Статус: Offline
Birgitt, vielen Dank! Das ist sehr lieb von dir, dass du mir solch unbezahlbare Tipps gibst! Dein Sohn hat ein gutes Herz. smile

Für den Link danke ich dir auch, aber etwas verärgert bin ich schon. Wie soll ich mich jetzt bitte schön entscheiden?
Die sehen alle einfach super aus! Ich bin hin und weg. happy biggrin
 
ViktorДата: Samstag, 27.08.2011, 20:04 | Сообщение # 23
Группа: __Пользователи_
Сообщений: 201
Статус: Offline
Quote (Birgitt)
So etwas kommt, wenn das Gießverhalten nicht stimmt.


Ich habe auch eine Schale mit lebenden Steinen gehabt,es war eine "Familie".Da saß 15 "Steinen" drin und sie waren ganz süß.Ich habe sie wirklich,besonders im Winter, tropfenweise gegossen.Dann war es kurz vor Wehnachten und sie haben alle Blüten gekriegt.Das saß richtig schön aus.Die Schale mit den lebendigen Steinen habe ich meine Bekannte verschenkt und wenn ich da zu Besuch komme,dann freue ich mich,meine "Kindern"wieder zu sehen.
 
GabiДата: Samstag, 27.08.2011, 20:04 | Сообщение # 24
Группа: __Пользователи_
Сообщений: 308
Статус: Offline
Katrin, nur 1 (in Worten: ein) ganz kleines Steinchen wolltest Du haben Ich sehe da eindeutig Suchtpotential.
 
ViktorДата: Samstag, 27.08.2011, 20:09 | Сообщение # 25
Группа: __Пользователи_
Сообщений: 201
Статус: Offline
Wir stecken uns hier immer an.Veihlchen-Mania,Hoyas-Sucht,jetzt lebende Steine-Fieber Hat noch Jemand was schönes zu Hause?,dass wir neue "Krankheit"entwickeln könnten biggrin
 
KatrinДата: Samstag, 27.08.2011, 20:27 | Сообщение # 26
Группа: __Пользователи_
Сообщений: 157
Статус: Offline
manythought Zwei liegen schon im Warenkorb whistling biggrin
 
KatrinДата: Samstag, 27.08.2011, 20:28 | Сообщение # 27
Группа: __Пользователи_
Сообщений: 157
Статус: Offline
Quote (Viktor)
Veihlchen-Mania,Hoyas-Sucht,jetzt lebende Steine-Fieber


 
BirgittДата: Samstag, 27.08.2011, 20:49 | Сообщение # 28
Группа: Модераторы
Сообщений: 1192
Статус: Offline
Viktor, der Duft von manchen Hoya's ist das eine Problem, das andere Problem ist, das die Hoya's sooo viel Platz brauchen.
Ich habe deshalb schon viele Hoya's abgegeben und auch keine neuen mehr gekauft. cry
Aber es gibt ja noch Veilchen und Orchideen und Lebende Steine und...., die duften ja nicht oder nur sehr wenig und brauchen
auch nicht sooo viel Platz. biggrin

Katrin der Ärger geht weg, wenn du sie alle kaufst, bestimmt. biggrin
 
GabiДата: Samstag, 27.08.2011, 20:53 | Сообщение # 29
Группа: __Пользователи_
Сообщений: 308
Статус: Offline
Quote (Viktor)
Hat noch Jemand was schönes zu Hause?,dass wir neue "Krankheit"entwickeln könnten

Ich könnte da noch Hauswurze bieten
 
BirgittДата: Samstag, 27.08.2011, 21:02 | Сообщение # 30
Группа: Модераторы
Сообщений: 1192
Статус: Offline
Und ich Orchideen und Duftorchideen



 
Forum » Angeberecke » Sonstige grüne Schätze » Die Lieblingspflanzen von meinem Sohn
Seite 2 von 7«123467»
Suche:


Copyright MyCorp © 2016
Homepage kostenlos anmelden mit uCoz