Vermehrung aus Samen - Forum
African Violet
Russische und amerikanische Züchtungen in Deutschland
Mittwoch, 07.12.2016, 16:16
Hauptseite | Registrieren | Login Willkommen Gast | RSS
[ Letzte Beiträge  · Teilnehmer · Forumregeln · Suche · RSS ]
Seite 1 von 3123»
Forum » Pflege- und Kulturanleitung der Usambaraveilchen » Vermehrung der Usambaraveilchen » Vermehrung aus Samen
Vermehrung aus Samen
LotteДата: Samstag, 25.02.2012, 08:46 | Сообщение # 1
Группа: __Пользователи_
Сообщений: 151
Статус: Offline
Ihr werdet es nicht glauben, aber sieht so aus als ob mein eines Veilchen (sieht aus wie eine Optimara Maina ist aber namenlos im Baumarkt gekauft worden) schwanger ist! surprised Ich hab ja mit meinen blühenden Baumarktexemplaren vor einiger Zeit etwas rumprobiert gehabt und nun scheint sich bei der tatsächlich eine Kapsel zu bilden.

Wer der Vater ist, kann ich nicht sagen, da ich einfach wild durcheinander probiert habe, um überhaupt mal zu testen, ob das was wird.

Nun bin ich schon ganz gespannt, ob sie mir tatsächlich Samen bringt und wie da wohl die Kinderchen von aussehen werden. Bis dahin ist aber noch sooooo ein langer Weg. Wie soll ich das nur so lange aushalten? wacko

Hat jemand von euch schon Erfahrung mit der Aussaat?
 
GabiДата: Samstag, 25.02.2012, 10:56 | Сообщение # 2
Группа: __Пользователи_
Сообщений: 308
Статус: Offline
Hallo Lotte,

hier kannst Du mal nach Erfahrungen/Fotos anderer Verrückter biggrin schauen, ist aber auf Englisch. Aber es gibt ja Übersetzungsprogramme. Hier sind die Links dazu:

http://forum.african-violet.eu/viewtop....6d20223

oder hier (ein Mitglied zeigt Fotos von Samenkapseln und ersten Sämlingen)
http://forum.african-violet.eu/viewtop....6d20223

LG
Gabi
 
BirgittДата: Samstag, 25.02.2012, 12:06 | Сообщение # 3
Группа: Модераторы
Сообщений: 1192
Статус: Offline
Ich freue mich riesig für dich, liebe Lotte. biggrin
Kannst du mir bitte mal das schwangere Veilchen zeigen, ich würde es gerne mal sehen.
 
LotteДата: Samstag, 25.02.2012, 18:11 | Сообщение # 4
Группа: __Пользователи_
Сообщений: 151
Статус: Offline
Hab vorhin gerade mal versucht, das fotografisch festzuhalten. biggrin

 
ChrissyДата: Samstag, 25.02.2012, 20:38 | Сообщение # 5
Группа: Модераторы
Сообщений: 976
Статус: Offline
Das finde ich auch total spannend - wollte es zwar gar nicht selbst versuchen - weil: es gibt ja schon soooooo viele wunderschöne Sorten - aber es ist super spannend - was da wohl so rauskommen wird?
 
BirgittДата: Sonntag, 26.02.2012, 16:03 | Сообщение # 6
Группа: Модераторы
Сообщений: 1192
Статус: Offline
Eindeutig schwanger...bin sehr gespannt wie die Kinder aussehen werden, da ja verschiedene Väter in Frage kommen. tongue biggrin
 
LotteДата: Sonntag, 26.02.2012, 20:15 | Сообщение # 7
Группа: __Пользователи_
Сообщений: 151
Статус: Offline
Quote (Birgitt)
bin sehr gespannt wie die Kinder aussehen werden


Bis dahin ist es ja leider noch ein langer weiter Weg. sadwalk

Erstmal hoffe ich, das die Kapsel schön weiter reift und ich überhaupt ein paar Samen ernten kann. pray

Das allein dauert ja auch schon ein paar Monate.
 
BirgittДата: Sonntag, 26.02.2012, 21:06 | Сообщение # 8
Группа: Модераторы
Сообщений: 1192
Статус: Offline
Geduld Lotte....einfach nur Geduld
ich sehe, eines Tages wirst du dafür belohnt.
 
LotteДата: Samstag, 07.04.2012, 17:30 | Сообщение # 9
Группа: __Пользователи_
Сообщений: 151
Статус: Offline
Ich muss ja sagen, die Schwangerschaft bekommt meinem Veilchen sehr gut. Ich finde die Rosette einfach wunderschön und neue Blüten kommen auch wieder so einige.



Nochmal die Kapsel im einzelnen (da sind aber irgendwie noch ein paar kleinere mit dran, mal gucken, ob die was werden).


 
LaraДата: Samstag, 07.04.2012, 22:47 | Сообщение # 10
Группа: __Пользователи_
Сообщений: 96
Статус: Offline
Das sieht super aus (= Ich habe vor einigen Wochen auch ein Usambaraveilchen bei Herdes gekauft da sind 3 Kapseln dran ich bin gespannt ob die was werden ^-^ Wie man das selbst macht habe ich noch nicht so richtig verstanden mhh die Pollen sind ja ziemlich hart nicht so wie bei Amaryllis wo einem der Staub regelrecht entgegen fliegt ^^

Lg Lara
 
LotteДата: Sonntag, 08.04.2012, 17:35 | Сообщение # 11
Группа: __Пользователи_
Сообщений: 151
Статус: Offline
Das harte musst du aufmachen, da drinnen sind dann die Pollen erst. wink Ich hab die Pollensäckchen abgepflückt und mit dem Fingernagel sozusagen aufgedrückt und dann hatte ich gleich etwas Blütenstaub am Nagel, den ich dann auf den Stempel getan habe.
 
LaraДата: Sonntag, 08.04.2012, 20:11 | Сообщение # 12
Группа: __Пользователи_
Сообщений: 96
Статус: Offline
Ja das habe ich schon versucht ist aber etwas schwierig an die Pollen zu kommen ^^

Lg
 
BirgittДата: Sonntag, 08.04.2012, 20:17 | Сообщение # 13
Группа: Модераторы
Сообщений: 1192
Статус: Offline
Das versuche ich jetzt auch mal mit meinen weißen Prinzen,
damit er ein bisschen bunter wird. biggrin


Сообщение отредактировал Birgitt - Sonntag, 08.04.2012, 20:49
 
LaraДата: Montag, 09.04.2012, 14:06 | Сообщение # 14
Группа: __Пользователи_
Сообщений: 96
Статус: Offline
XD Sollte ich vllt auch mal testen meine gefrorene Kirsche die erste Blüte ist auch fast ganz auf vllt geht das mit der auch ^^ Ich kann aber nicht Wild kreuzen also irgendwelche nehmen ? Muss ich da was beachten ? (=

Lg
 
BirgittДата: Montag, 09.04.2012, 15:11 | Сообщение # 15
Группа: Модераторы
Сообщений: 1192
Статус: Offline
Lara, ich habe überhaupt keine Ahnung , aber ich denke, dass man mit allen Sorten experimentieren kann.
Ich habe für meinen Prince Froggie die Fredettes Risen Star als Frau ausgesucht , natürlich habe ich vorher gefragt,
ob sie damit einverstanden sind.
 
Forum » Pflege- und Kulturanleitung der Usambaraveilchen » Vermehrung der Usambaraveilchen » Vermehrung aus Samen
Seite 1 von 3123»
Suche:


Copyright MyCorp © 2016
Homepage kostenlos anmelden mit uCoz