Irish Flirt (S. Sorano) - Forum
African Violet
Russische und amerikanische Züchtungen in Deutschland
Dienstag, 06.12.2016, 12:07
Hauptseite | Registrieren | Login Willkommen Gast | RSS
[ Letzte Beiträge  · Teilnehmer · Forumregeln · Suche · RSS ]
Seite 1 von 212»
Forum » Erörterungen über die Usambaraveilchensorten. Zu jeder Sorte ein eigener Thread. » Mini und semimini » Irish Flirt (S. Sorano)
Irish Flirt (S. Sorano)
ChrissyДата: Dienstag, 27.12.2011, 21:52 | Сообщение # 1
Группа: Модераторы
Сообщений: 976
Статус: Offline
Sehr üppige kleine hellgrüne gefüllte Blüten versehen mit variablem Weiß im Zentrum, gekräuselte und ausgestanzt wirkende, gekräuselte Ränder, mittelgrünes Blattwerk. Semi-Miniatur.

Hier habe ich ein Pflänzchen, das es scheinbar furchtbar eilig hat, zu gefallen, was ihm bei mir allerdings auch gelungen ist.

Dieses winzige Pflänzchen ist noch am Mutterblatt. Ich habe das Mutterblatt am 08.09.11 erhalten, es einen Tag lang in Wasser gestellt und dann am 09.09.11 gepflanzt. Nun - ca. 3 1/2 Monate später, hat es schon kräftig viele Blüten entwickelt, obwohl es noch am Mutterblatt steht. Es ist auch nur dieses eine Pflänzchen entstanden. Wahrscheinlich werde ich das Blatt in Kürze trennen und dann noch einmal bewurzeln.



Ich kann es kaum erwarten, bis die ersten Blüten sich öffnen...
 
BirgittДата: Dienstag, 27.12.2011, 23:54 | Сообщение # 2
Группа: Модераторы
Сообщений: 1192
Статус: Offline
Das Jungpflänzchen ist auch ohne geöffnete Blüten schon super schön,
bitte unbedingt die geöffneten Blüten zeigen.
 
ChrissyДата: Sonntag, 08.01.2012, 12:03 | Сообщение # 3
Группа: Модераторы
Сообщений: 976
Статус: Offline
Nun ist die Irish Flirt soweit - ihre ersten Blüten sind geöffnet:







Und so sieht sie von der anderen Seite aus. Das große Mutterblatt werde ich erst nach der Blüte entfernen, denn ich möchte nicht riskieren, diese hübschen Dinger vorzeitig zu verlieren. Eine Augenweide, wie ich finde. Da wird einem ganz grün ums Herz...


Сообщение отредактировал Chrissy - Sonntag, 08.01.2012, 12:05
 
NataschaДата: Sonntag, 08.01.2012, 15:43 | Сообщение # 4
Группа: __Пользователи_
Сообщений: 413
Статус: Offline
Umwerfend
 
BirgittДата: Sonntag, 08.01.2012, 20:05 | Сообщение # 5
Группа: Модераторы
Сообщений: 1192
Статус: Offline
Chrissy, so stabile Stengel und Blüten bei so einem klitzekleinen Pflänzchen
und dann noch so wunderschön,
ja das geht doch eigentlich gar nicht.
Ich glaube, dein Pflänzchen hat noch was ganz BESONDERES vor.

Ich bin einfach hin und weg von diesem süßen klitzekleinen Pflänzchen.
Bitte unbedingt den weiteren Verlauf von dem Pflänzchen zeigen.


 
LotteДата: Montag, 16.01.2012, 16:30 | Сообщение # 6
Группа: __Пользователи_
Сообщений: 151
Статус: Offline
Also die kleine finde ich auch ganz hinreißend! Weiß-grüne Blüten, dann noch gefüllt... Einfach ein Traum!

Hast dir da ein sehr schönes Exemplar heran gezogen!
 
NataschaДата: Montag, 16.01.2012, 18:24 | Сообщение # 7
Группа: __Пользователи_
Сообщений: 413
Статус: Offline
Quote (Lotte)
Hast dir da ein sehr schönes Exemplar heran gezogen!


Finde ich auch - einfach goldig!
 
GalinaДата: Freitag, 20.01.2012, 12:43 | Сообщение # 8
Группа: Администраторы
Сообщений: 696
Статус: Offline
Chrissy, so ein schones Baby!
 
ChrissyДата: Donnerstag, 30.08.2012, 15:54 | Сообщение # 9
Группа: Модераторы
Сообщений: 976
Статус: Offline
Es hat nun wirklich ganz schön lange gedauert, bis mein Pflänzchen ein schöner Starter geworden ist und seine erste eigene Blüte vorweisen kann.

Grund hierfür war zunächst, dass ich die Blüte am Steckling viel zu lange dran gelassen habe. Das haben die Jungpflanzen nicht so gut weggesteckt und sind dadurch sehr langsam weiter gewachsen. Dann hatte ich ja zwischenzeitlich auch noch Milben im Bestand - aber nun ist alles wieder top und hier nun ein Foto meines wunderschön grünen Irish Flirt.


By violetsandmore at 2012-08-30
 
ChrissyДата: Sonntag, 09.09.2012, 15:39 | Сообщение # 10
Группа: Модераторы
Сообщений: 976
Статус: Offline

By violetsandmore at 2012-09-09


By violetsandmore at 2012-09-09
 
ChayennaДата: Sonntag, 09.09.2012, 19:24 | Сообщение # 11
Группа: __Пользователи_
Сообщений: 15
Статус: Offline
Wow ist die schön.
Dieser grüne Rand und das klare weiß, einfach nur toll
 
ChrissyДата: Sonntag, 09.09.2012, 21:00 | Сообщение # 12
Группа: Модераторы
Сообщений: 976
Статус: Offline
Danke! Ja, diese Sorte ist echt eine kleine Schönheit. Sie wirkt auf mich immer so "frisch".
 
LotteДата: Sonntag, 16.12.2012, 20:39 | Сообщение # 13
Группа: __Пользователи_
Сообщений: 151
Статус: Offline
Chrissy, ich hatte ja auch eine ganz kleine von dir bekommen. Die hat sich echt gut gemacht bisher, ich sollte die nur endlich mal umsetzen. Vielleicht gibt es dann auch endlich Blüten...

Sollte ich lieber bis zum Frühjahr warten oder kann ich das jetzt auch noch tun?
 
ChrissyДата: Montag, 17.12.2012, 14:18 | Сообщение # 14
Группа: Модераторы
Сообщений: 976
Статус: Offline
Also ich topfe verschiedene Veilchen übers ganze Jahr um und habe da noch keine Unterschiede festgestellt, weil sie bei mir ja das Ganze Jahr über warm stehen und blühen. Daher denke ich, dass das zu jeder Zeit geht, solang man die Veilchen nicht im Winter kühl stehen hat, sozusagen in Winterruhe. Den Großteil meiner Pflanzen pflanze ich natürlich im zeitigen Frühjahr um, aber nur, damit ich auch keine vergesse, was passieren könnte, wenn ich das nicht für alle Pflanzen so handhaben würde.
 
BirgittДата: Montag, 17.12.2012, 20:14 | Сообщение # 15
Группа: Модераторы
Сообщений: 1192
Статус: Offline
Wenn die Erde nicht mehr gut aussieht oder der Topf zu klein geworden ist, dann topfe ich um, auch im Winter.
Probleme hatten meine Pflänzchen deswegen noch keine. wink
 
Forum » Erörterungen über die Usambaraveilchensorten. Zu jeder Sorte ein eigener Thread. » Mini und semimini » Irish Flirt (S. Sorano)
Seite 1 von 212»
Suche:


Copyright MyCorp © 2016
Homepage kostenlos anmelden mit uCoz