Конфетка (Б. Макуни)/Konfetka (B. Makuni) - Forum
African Violet
Russische und amerikanische Züchtungen in Deutschland
Sonntag, 04.12.2016, 22:23
Hauptseite | Registrieren | Login Willkommen Gast | RSS
[ Letzte Beiträge  · Teilnehmer · Forumregeln · Suche · RSS ]
Seite 1 von 212»
Forum » Erörterungen über die Usambaraveilchensorten. Zu jeder Sorte ein eigener Thread. » Andere Sorten russischer und ukrainischer Blumenzüchter » Конфетка (Б. Макуни)/Konfetka (B. Makuni) (Bonbon (B. Makuni))
Конфетка (Б. Макуни)/Konfetka (B. Makuni)
ChrissyДата: Sonntag, 17.07.2011, 11:59 | Сообщение # 1
Группа: Модераторы
Сообщений: 976
Статус: Offline
Große, gefüllte, nelkenförmige Blüten. Zwischen dem rosafarbenem Blütenblatt und der weißgrün, gefranster Kante ist ein fuchsienfarbener, schmaler Übergang. Mittelgrüne Blätter. (ergänzt von Katrin)

Dies ist die erste Blüte meiner Konfetka. Auch die Rosette ist schon sehr hübsch.



 
GalinaДата: Sonntag, 17.07.2011, 17:10 | Сообщение # 2
Группа: Администраторы
Сообщений: 696
Статус: Offline
Chrissy, es ist sehr guter Anfang, wir warten auf die Fortsetzung.
 
ChrissyДата: Mittwoch, 27.07.2011, 14:05 | Сообщение # 3
Группа: Модераторы
Сообщений: 976
Статус: Offline
Ich bin auch sehr gespannt, wie die nächste Blüte bei dieser superschönen Sorte wird.

Anbei noch ein ganz neues Foto von der nun ganz geöffneten wunderschönen Blüte. Die Farbe ist ganz besonders gut getroffen auf diesem Foto.



Сообщение отредактировал Chrissy - Mittwoch, 27.07.2011, 14:35
 
GalinaДата: Mittwoch, 27.07.2011, 19:53 | Сообщение # 4
Группа: Администраторы
Сообщений: 696
Статус: Offline
Chrissy,
Sehr schöne Foto, ohne Bliz, beim natürlichen Licht sieht man diese Schönheit viel besser.
 
ChrissyДата: Mittwoch, 27.07.2011, 23:21 | Сообщение # 5
Группа: Модераторы
Сообщений: 976
Статус: Offline
Danke.
Ich habe es heute zum ersten Mal auch mit Stativ versucht. Da werden die Fotos doch auch viel schärfer.
Bin selbst begeistert.


Сообщение отредактировал Chrissy - Mittwoch, 27.07.2011, 23:21
 
ChrissyДата: Dienstag, 18.10.2011, 22:38 | Сообщение # 6
Группа: Модераторы
Сообщений: 976
Статус: Offline
Die Konfekta blüht gerade zum zweiten Mal:





 
BirgittДата: Dienstag, 18.10.2011, 22:59 | Сообщение # 7
Группа: Модераторы
Сообщений: 1192
Статус: Offline
Chrissy, deine Süße ist noch schöner geworden.
Die Blüten sehen diesmal noch mehr gefüllt aus, auch der weiß/ grüne Rand kommt mir stärker ausgeprägt vor.
 
ChrissyДата: Dienstag, 18.10.2011, 23:02 | Сообщение # 8
Группа: Модераторы
Сообщений: 976
Статус: Offline
Die Konfekta ist echt ein Sweetheart. Es ist genau wie Du auch festgestellt hast. Sie war beim letzten Mal schon schön. Aber nun ist sie noch hübscher geworden. Ich mag sie auch sehr.
 
ChrissyДата: Mittwoch, 14.03.2012, 16:03 | Сообщение # 9
Группа: Модераторы
Сообщений: 976
Статус: Offline
Meine Konfekta beginnt nun mit der Blüte. Sie hat noch ganz viele kleine Knospen, doch die ersten zwei Großen haben sich nun geöffnet. Aber sie ist heller bzw. nicht ganz so intensiv gefärbt. Der Rand ist auch nicht so grün, sondern eher silbrig. Mal sehen, wie es weitergeht.





Diese zarten Blüten stimmen mich schon so richtig auf den Frühling ein. Bald blühen noch viel mehr von meinen Schätzchen.

(Die Fotos sind leider nicht so ganz scharf - war zu faul, das Stativ für ein Foto aufzubauen. cool )

Bin auch auf die Granger's Carnival schon sehr gespannt. Sie hat bis vor ca. 4 Wochen immer durchgeblüht. Dann habe ich sie auch umgetopft, als sie keine Blüten mehr bildete. Und nun gehen schon die ersten Knospen an ihr wieder auf. Aber die sind nicht mehr lilafarben sondern rosa - bis jetzt. Ich kann es gar nicht erwarten, bis sie ganz geöffnet sind.
 
BirgittДата: Mittwoch, 14.03.2012, 16:25 | Сообщение # 10
Группа: Модераторы
Сообщений: 1192
Статус: Offline
Quote (Chrissy)
Aber sie ist heller bzw. nicht ganz so intensiv gefärbt. Der Rand ist auch nicht so grün, sondern eher silbrig. Mal sehen, wie es weitergeht.


Chrissy, das sind bestimmt die Frühlingfarben, aber auf jeden Fall sehen die Blüten sehr schön aus.

Ich finde es immer wieder interessant, wie sich die Farben der Blüten verändern können.
Bei meiner Mutter war die Smoldering Pink bei der ersten Blüte pink, bei der zweiten Blüte fast weiß(zum Winter hin) und jetzt bei der dritten Blüte
sind sie ganz kräftig fuchsiafarben.
 
ChrissyДата: Mittwoch, 11.07.2012, 15:32 | Сообщение # 11
Группа: Модераторы
Сообщений: 976
Статус: Offline
Nun habe ich endlich mal die Farbe und auch den wunderschönen silbrig-grünen Rand dieser Sorte auf meinem Foto richtig gut hingekriegt.

 
ChrissyДата: Mittwoch, 11.07.2012, 15:41 | Сообщение # 12
Группа: Модераторы
Сообщений: 976
Статус: Offline
Irgendwie war dieser Beitrag (siehe oben) leider doppelt geraten. Einmal reicht ja... Hab' ihn gelöscht!

Сообщение отредактировал Chrissy - Sonntag, 05.08.2012, 17:19
 
ChrissyДата: Sonntag, 05.08.2012, 14:12 | Сообщение # 13
Группа: Модераторы
Сообщений: 976
Статус: Offline
Gute drei Wochen später:



 
BirgittДата: Sonntag, 05.08.2012, 15:25 | Сообщение # 14
Группа: Модераторы
Сообщений: 1192
Статус: Offline
Chrissy, kann es sein, dass deine Bonbon mal hellere und mal dunkelere Blüten bekommt?

Deine Rosette sieht super aus und dann hat sie auch noch so viele Blüten, einfach wunderschön.
 
ChrissyДата: Sonntag, 05.08.2012, 17:21 | Сообщение # 15
Группа: Модераторы
Сообщений: 976
Статус: Offline
Ja, sie hat wirklich eine schöne reichliche Blüte dieses Mal. Und die Blüten hellen mit der Zeit auf. Wenn sie sich öffnen, sind sie kräftiger und dann werden sie heller und sehen so wie oben - bonbonrosa - aus.
 
Forum » Erörterungen über die Usambaraveilchensorten. Zu jeder Sorte ein eigener Thread. » Andere Sorten russischer und ukrainischer Blumenzüchter » Конфетка (Б. Макуни)/Konfetka (B. Makuni) (Bonbon (B. Makuni))
Seite 1 von 212»
Suche:


Copyright MyCorp © 2016
Homepage kostenlos anmelden mit uCoz